LEAN-Manager – Patrick Schulz

|   Holzer News

Unser Mitarbeiter Patrick Schulz hat die Zertifizierung zum LEAN-Manager erhalten.

Durch diese Kompetenzerweiterung, ist er in der Lage im Betrieb komplexe Verbesserungen mit Methoden des LEAN-Managements effizient und nachhaltig umzusetzen. 

Das Lean-Management umfasst alle Methoden, Denkweisen und Prinzipien, um Prozesse im Unternehmen zu optimieren.

Die Führungsphilosophie bezieht jeden einzelnen Mitarbeiter in die Prozessoptimierung ein und nutzt die vorhandenen Kompetenzen. 

Durch diese Integration in Entscheidung und Verschlankung werden die Mitarbeiter motiviert. Somit kann das Bewusstsein für Lean-Management in allen Bereichen gestärkt werden, sodass ein ganzes Unternehmen im Sinne dieses Ansatzes funktioniert.

Mit dem neu erlernten Wissen sind wir in der Lage die Kundenwünsche nach Verfügbarkeit, Individualität, Qualität und Preisgestaltung optimal zu erfüllen.

Die Zertifizierunginhalte sind:

  • 5S Arbeitsplatzorganisation (In der Produktion und in administrativen Bereichen)
  • Change Management
  • RoadMap zur Lean Implementierung
  • Total Productive Maintanance (TPM)
  • Soft Skills für Workshops, Teammoderation und Umsetzung von Lean Tools (Moderation, Präsentation, Konfliktmanagement)
  • Wertstromanalyse und -design 
  • Process Mapping in administrativen Prozessen
  • Shopfloormanagement

 

Zurück